vonMax Bryan 03.08.2019

Bewegungs-Blog

Informieren! Aktivieren! Bewegen! – Hier bloggen die Mitglieder der taz Bewegung über ihr Engagement.

Mehr über diesen Blog

Auch kommenden Sonntag werden wir die Kollegen von „Hamburg is(s)t gut“ wieder mit einer Lieferung Wasser unterstützen und Jeder kann mithelfen, das Ziel zu erreichen. Erfahrungsgemäß brauchen wir pro Sonntag dann gut 100 Flaschen Wasser (bei Hitze auch mehr), die wir parallel zum Essen von „Hamburg is(s)t gut“ ausgeben.

Erste Rückmeldungen von Leuten gibt es bereits, die auch kommenden Sonntag mit aushelfen wollen und Wasser mitbringen. Das ist ganz toll und wir freuen uns sehr darüber, wenn es in diesem Sinne dann auch weitergeht und den Obdachlosen für Dauer mit der Zulieferung von Getränken am Hamburger Hauptbahnhof (am Sonntag) geholfen wir

Helfen kann so einfach sein! Jetzt mitmachen und Wasser spenden!

Wenn Jeder, der das hier liest, einen Sixpack Wasser von privat am Sonntag mitbringt und mehrere Leute dies dann auch tun, dann wäre das auch schon eine Menge Wasser, das an die Obdachlosen am Hamburger Hauptbahnhof verteilt werden kann.

Seid bei den Verteilungen gerne auch persönlich mit dabei!

Termin: Nächste Essens-und Getränke-Verteilung ist am 11.8. und 18.8. um jeweils 15 Uhr – Hamburg HBF – Heidi Kabel Platz 1 (Ausgang Kirchenallee).

Wir freuen uns sehr!

https://www.facebook.com/hamburgisstgut/

Foto von der Verteilung vom 4.8. mit Antje K., Frederike R., Jürgen & Stefanie, Michael und Junghoon Lee aus Südkorea. Danke fürs mithelfen und beisteuern!

 

http://www.hamburger-obdachlose.de

 

[Die Meinung der/s Autor*in entspricht nicht notwendigerweise der der Redaktion]

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/bewegung/2019/08/03/wasserspende-fuer-hamburger-obdachlose/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.