http://blogs.taz.de/hausblog/wp-content/blogs.dir/1/files/2018/01/Bildschirmfoto-2018-01-17-um-19.24.18.png

von 22.03.2010

taz Hausblog

Wie tickt die denn? Der Blog aus und über die taz mit Innenansichten, Kontroversen und aktuellen Entwicklungen.

Mehr über diesen Blog

Auf dem Buchmessen-Stand der taz hat unser Chefreporter Peter Unfried den Popliteraten Benjamin von Stuckrad-Barre gefragt, ob dessen Menthol-Zigaretten nicht einen „Öko-Touch“ hätten. Der hat das zurückgewiesen:

Von Stuckrad-Barre hatte mit Unfried über sein Buch Auch Deutsche unter den Opfern gesprochen. Die anderen Autoren, die am Samstag bei uns auf dem taz-Stand waren und im Video auftauchen:

Michael de Ridder: Wie wollen wir sterben? Ein ärztliches Plädoyer für eine neue Sterbekultur in Zeiten der Hochleistungsmedizin

Martin Suter: Der Koch

Robert Habeck: Patriotismus – Ein linkes Plädoyer

Patrick Hofmann: Die letzte Sau

Ludger Volmer: Die Grünen – Von der Protestbewegung zur etablierten Partei

Siehe auch: Teil 1 mit Eindrücken vom Freitag

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

http://blogs.taz.de/hausblog/2010/03/22/die-oeko-zigaretten-des-benjamin-von-stuckrad-barre/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.