Buchmesse: tazpresso to come

Auf der Buchmesse ist die taz vertreten in Halle 3.1, Stand B 160 – und dort gibt es auch tazpresso. Aber weil nicht jeder den Weg zu uns findet, sind wir mit einer Thermoskanne voll losgezogen. Hier die Eindrücke, die taz-Redakteurin Doris Akrap eingesammelt hat:

Am taz-Stand erwarten Sie die druckfrische taz inklusive der Literaturbeilage „literataz“, der sonntaz zum Thema „Lesen“ und der deutschsprachigen Le Monde diplomatique. Dazu Gespräche mit taz-MitarbeiterInnen aus Redaktion und Verlag. Am Samstag, den 13. Oktober um 13:00 Uhr ist unsere Neuseeland-Kolumnistin Anke Richter zu Gast, und ab 14:00 Uhr tagt der Vorstand des Wahrheit-Clubs unter dem Motto: „Ich glaub, es hakat!“

Zudem gibt es ein Blog von der Buchmesse: taz-Autorin Margarete Stokowski schreibt dort über Blasenpflaster, Lothar Matthäus, Partynächte und Muschikuchen.

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA-Bild

*