Zuhälter mit Knast-Urlaub

Rechtssysteme unterscheiden sich von Land zu Land, aber das hier ist doch schockierend. In den Niederlanden darf der zu vier Jahren Haft verurteilte Zuhälter und “Loverboy” Murat O. für sage und schreibe 2,5 Monate das Gefängnis für einen Urlaub verlassen – immerhin bekommt ja seine Freundin ein Kind.

Der gefährliche Kriminelle hat offensichtlich gute Freunde bei den Behörden. Seine Opfer müssen jetzt ein paar Wochen oder besser gesagt Monate untertauchen.

Die oppositionelle VVD protestierte, die Mutter seine Kindes könne ja nach der Geburt mit dem Kind im Gefängnis vorbeikommen.

Kommentare (3)

  1. “Zuhälter mit Knast-Urlaub”

    Linda de Mol ist im Gefängnis? °-°

  2. allet klar, das ist die härte, die kiffen zuviel in den niederlanden