Humor mit Mark van Bommel – und Lance Amstrong

Mark van Bommel bekommt immer Gelb

Mark van Bommel bekommt immer Gelb

Viele haben das von Lance Amstrong trotzig via Twitter eingestellte gesehen, wie er auf dem heimischen Sofa liegt und auf an der Wand hängende Gelbe Trikots schaut. Sieben Stück, Tour de France, Doping hin oder her.

Der niederländische Fussball-Profi Mark van Bommel, früher u.a. FC Bayern, liebt auch die Farbe Gelb – solange es ein Gelbes Kärtchen ist. Er spielt ja jetzt wieder beim PSV Eindhoven und ist gerade dabei, dort einen Rekord an Gelben Karten aufzustellen. Sechs Stück in acht Spielen. Meckern, grätschen, Rudel bilden – das volle Programm. Das bringt ihm natürlich Sperren ein, woraufhin er sich wieder ungerecht behandelt findet.

Deshalb hat sich ein Spaßvogel namens Maurice van Berkel ausgedacht, die Amstrong-Szene extra für Mark van Bommel nachzustellen. Nur mit Gelben Karten statt mit Gelben Trikots… Im nächsten Spiel kann van Bommel mit Amstrong geichziehen, Nummer 7 in Gelb.

Amstrong liebt sein Gelb immer noch

Amstrong liebt sein Gelb immer noch

Kommentare sind geschlossen.