Horror-Arzt ordnete sinnlose Gehirn-OPs an

 

Horror-Arzt vor Richter

Horror-Arzt vor Richter

In Almelo steht der Ex-Arzt Jansen Steur vor Gericht, weil er offenbar komplett sinnlose und unbegründete Diagnosen stellte, die zu Gehirn-Operationen führen. Der Horror-Arzt aus Enschede hat wohl mindestens ein Dutzend sinnlose Operationen angeordnet, eine Patientin nahm sich aus Verzweiflung das Leben.

Während der langen Voruntersuchung arbeitete er ganz einfach in Deutschland (Nienburg), niemand kam ihm da auf die Schliche.

Kommentare sind geschlossen.