Terror-Tanja kämpft jetzt auch für Palästina

Terror-Tanja

Terror-Tanja

Tanja Nijmeijer, 34, bekannteste Vertreterin der Entführungs- und Drogen-Firma FARC, macht jetzt ein neues Terror-Fass auf. Palästina! Auf Kuba band sie sich ein Palästina-Tuch um und fasselte, dass Zionismus und Imperialismus doof seien. 

Den Hamas-Terorristen können die Leute von der FARC aber wohl kaum helfen. HAMAS könnte mal ab und zu jemanden entführen, aber sie haben halt keinen Dschungel wie die FARC. Die FARC konnte so tausende Menschen entführen, quälen und erpressen. Im Gaza-Streifen gibt es derlei Natur nicht.

Kommentare sind geschlossen.