Holzschuh-Problem

Holzschuhe aus Holland

Holzschuhe aus Holland

Vor vielen Jahren drehten wir in einer Holzschuh-Firma in Friesland. Seit dem ist es dem Holzschuh-Business nicht gerade gut ergangen. Jetzt ist auch die Klompen-Fabrik Krajenbrink (De Heurne) bankrott. Seit 1891 haben sie Holzschuhe hergestellt, doch dieses urholländische Produkt verkauft sich nicht mehr so gut. Nur der eine oder andere Fußballer streifte sich noch die Holzschuhe über.

Noch im Mittelalter wurden die Holzschuhe in weiten Teilen Europas getragen. Wochentags in den Niederlanden gelb lackiert, zum Kirchgang die Männer schwarz und die Frauen mit Blumen drauf. Die älteste Abbildung eines Holzschuhes ist aus dem 15. Jahrhundert und ist von Derick Baegert . Sie ist in der in Kirche S. Johannes Baptista (Propsteikirche) in Dortmund zu sehen, heisst es.

Kommentare sind geschlossen.