Russiagate und der Liebe Gott

Was ist los mit Russiagate? Warum wurde Comey gefeuert? Warum wurde Flynn gefeuert? Wer traf sich mit wem im Oval Office? Was macht der Deep State? Wenn ihr auch nicht mehr durchblickt, so geht es auch dem Lieben Gott. Aus: Das beste Buch der Donald Trump-Witze, von Danny Patrick Rose.

 

Der Liebe Gott hat die Nase voll vom ewigen Zank auf Erden und beschließt, die Menschen in einer allumfassenden Flut zu ertränken. Um ihnen aber vorher eine Chance zur Reue zu geben, ruft er die drei wichtigsten Staatschefs zusammen und erzählt ihnen, was er vorhat. Das sind, natürlich Xi Liping, Putin und Trump.

Daraufhin tritt Xi Liping vor die chinesischen TV-Kameras und sagt: „Ich habe zwei schlechte Nachrichten für mein Land. Es gibt einen Gott, und er wird die Welt untergehen lassen.”

Auch Putin tritt vor die Kameras. „Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Russland”, sagt er. „Es gibt Gott, aber leider wird er die Welt vernichten.”

Trump greift zu seinem Handy und twittert: „Amerika, zwei großartige Nachrichten: Es gibt Gott. Und ich regiere euch bis ans Ende der Zeit.”

 

Geldbeutelfreundlich für nur 8,00 €,  106 Seiten, gibt es in allen Buchläden (ISBN 978-3-96026-009-7). Die Ebook-Ausgabe gibt es für 4,99 € auf Amazon.  Hier ist mehr:

Das beste Buch der Donald Trump-Witze auf Manahatta

 

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*