Okkervil River Do A Radiohead

Das wünscht man sich doch eigentlich von jeder Band: während langer Tourneen wird die Zeit nicht mit Drogenquatsch vertan, sondern nachts schön musiziert und dabei ganz lagerfeuerlike zusammen die liebsten obskuren Lieder gesungen. Bei der Americana-Band Okkervil River muss es offensichtlich genau so von statten gehen, nur dass die netten Amerikaner um Will Sheff auch noch alles aufnehmen, in guter Qualität in mp3s verwandeln und auf Ihrer Homepage dem geneigten Hörer kostenlos zum Download zur Verfügung stellen.

Dort findet sich seit vergangener Woche ein Album mit neun Coversongs, das Okkervil River auf ihrer letzten Tour aufgenommen haben. Wenig dürfte es verwundern, dass es sich bei den ausgewählten Songs weder um Gassenhauer noch Euro-Dance-Hits, sondern um Neuaufnahmen von Komponisten wie Cale, Joni Mitchell oder Randy Newman handelt, was aber gerade für Fans der Band interessant sein dürfte, denn die Wurzeln der okkervilriverschen Musik liegt natürlich gerade in diesen Liedern.

Ohne viel Brimborium kann man also auch Alben ins Netz stellen. Eine schöne Sache für den Fan, auf die lobend hingewiesen sein möchte: hier klicken, dort downloaden!

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*