vonChristian Ihle 20.10.2015

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

Wer sich gewundert hat, warum in den letzten zwei Wochen im Popblog wenig los war: der Popblog war in Kalifornien! Unter anderem in San Francisco, Platten kaufen und Dinge tun.
Dafür jetzt eine Playlist zu San Francisco – sollte man sich auch außerhalb von Kalifornien-Urlauben gut anhören können, gerade wenn das Wetter hier wieder zu trist wird!





Tracklisting:
1. (Sittin‘ On) The Dock Of The Bay – Otis Redding
2. San Francisco Nights – Eric Burdon
3. Let’s Go To San Francisco – The Flowerpot Men
4. San Francisco – Foxygen
5. Life In San Francisco – Girls
6. The Chapter In Your Life Entitled San Francisco – The Lucksmiths
7. I Left My Heart In San Francisco – Bobby Womack
8. Don’t Marry Her – The Beautiful South
9. We Build This City – Starship
10. Fake Tales Of San Francisco – Arctic Monkeys
11. San Francisco Can Be Such A Lonely Town – Omar Sharriff
12. San Francisco Blues – Lowell Fulson
13. San Francisco Bay Blues – Jesse Fuller
14. Bokassa In San Francisco – Freiwillige Selbstkontrolle
15. Come Back To San Francisco – Magnetic Fields
16. Mission Bells – The Aislers Set
17. I’m Always Drunk In San Francisco – Nancy Wilson

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

http://blogs.taz.de/popblog/2015/10/20/playlist-san-francisco-feat-foxygen-girls-eric-burdon-magnetic-fields-fsk-u-a/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • Ah… SF „I wasn’t born there perhaps I’ll die there
    there’s no place left to go, San Francisco.“ Tolle Playlist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.