vonChristian Ihle 11.09.2018

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

Mit Ladytron kehrt eine der besten Synthiepop/Electroclash-Bands der 2000er zurück. Insbesondere das Debütalbum „604“ war im Jahr 2001 eine Offenbarung mit etlichen von Kraftwerk wie von den frühen 80ern inspirierten Hits wie „He Took Her To A Movie“, „Another Breakfast With You“ und natürlich „Playgirl“:

Der Videoclip zum neuen Song „The Island“ ist mit „Videoclip“ eigentlich unzureichend beschrieben, steckt doch viel mehr ein vierminütiger Sci-Fi-Kurzfilm dahinter, der im Look einige Prime- und Netflix-Produktionen in den Schatten stellt:

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/popblog/2018/09/11/videoclip-der-woche-ladytron-the-island/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.