vonDetlef Berentzen 19.07.2017

Dr. Feelgood

Detlef Berentzen, Ex-tazler, Autor für Funk und Print, verbreitet hier „News“ der anderen Art. Gute zum Beispiel. Macht die Welt hör-und lesbar.

Mehr über diesen Blog

Gänseweiden und Fischgärten
Die Berge spielen
ihr Horizonttheater.
Hier halte ich an
und lege mein Herz bloß.
In einem alten Mann
wiederhole ich
die vorangegangenen
Wege,
zähle die Gräser
bis ans Ende
der Zahlen.
Nichts wiederholt sich.
Hier bin ich wieder.
Der Tod von gestern
wird nicht der
von morgen sein.

Peter Härtling: „Ostersee“ – Fünf Lauterbacher Strophen

*13.Nov.1933
+10. Juli 2017

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/spurensuche/2017/07/19/der-tod-von-gestern/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.