Barrikaden statt Barrieren

Barrikaden_statt_Barrieren.JPG

Barrikaden statt Barrieren“ ist die Ansage dieses Stickers. Wie soll ich mir das dann vorstellen mit den Barrikaden und der Barrierefreiheit? Oder ist das eher als zwei getrennte Forderungen zu verstehen? Mehr Barrikaden und auch für Barrierefreiheit?

Jedenfalls sind viele dieser Sticker in den letzten Tagen am Kottbusser Damm aufgetaucht.

Kommentare (2)

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

  1. Pingback: Mit Streetart gegen Barrieren « disgenderbility

  2. Pingback: Fotoblog Streetart » Blog Archive » Jedem Rolli seinen Molli