http://blogs.taz.de/streetart/wp-content/blogs.dir/1/files/2018/01/Samuel_Zeller_Fallback.png

vonCaro 01.07.2010

Fotoblog Streetart

Geklebtes, Geschriebenes, Gesprühtes – es gibt Vieles was die Straßen der Stadt erobert. Hier gibt es Fotos davon zu sehen.

Mehr über diesen Blog

Über unseren Köpfen passiert oft ’ne Menge…derer mensch sich erstmal durch Kopfheben gewahr werden muss.

In der letzten Zeit sind mir immer wieder kleine Menschlein aufgefallen:

Dieser kleine Korkmensch macht ’nen Handstand…mitten im Getümmel hat er die Ruhe weg. Maresch- Ecke Brusendorfer Straße.

Am Richardplatz Ecke Zwiestädter Straße macht eins der Menschchen Dehnübungen.

Und hier etwas weiter, in der Weserstraße, macht noch eins Thai-Chi.

Hier gibt es noch mehr Korkmenschen…auch in die Kommentare gucken, denn da haben Leser_innen noch von anderen Standorten berichtet!

Das ist heute übrigens der 600. (sechshundertste!!!) Artikel in diesem Blog! Danke an die treuen und gelegentlichen Leser_innen und Kommentator_innen…es macht Spaß mit Euch!


Flattr this

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

http://blogs.taz.de/streetart/2010/07/01/kleine_menschen_ueber_menschen/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.