Bildhauer-Yogi

Bildhauer-Yogi. Weigandufer. Berlin-Neukölln.

Schick-schick! Der Street-People-Yogi hämmert und meißelt die Riesenfaust….an einem Stromhäuschen am Weigandufer in Neukölln.

Und dann muss ich an dieser Stelle noch loswerden, dass mein Lieblings Street-Yogi aus der Böhmischen Straße über Nacht einfach verschwunden ist! Dabei hat er so lange schon das Kiezleben von seiner Warte aus beobachtet…..schlechtes Karma für den_die Dieb!

Kommentare (5)

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

  1. Pingback: BSR-Müllimer ohne Ende | tazblog

  2. Pingback: BSR-Müllimer ohne Ende | Fotoblog Streetart

  3. P.S. Schön daß Du wieder unterwegs bist.

  4. Die Faust ist von Alaniz: http://www.flickr.com/photos/elverborragico/6034477455
    der u.a. mit Linyera:
    http://www.flickr.com/photos/elverborragico/6035060542
    und lonely rock
    http://www.flickr.com/photos/elverborragico/5984342730
    noch weiter Sehenswürdigkeiten in Neukölln geschaffen hat.
    LG Josef

  5. Dass street art nicht nur in Berlin ganz groß ist, zeigen unter anderem diese beiden interessanten Projekte:
    http://www.schirn-magazin.de/kontext/kunstlerisch-wertvoll-urban-art-in-koln/
    Vielleicht findest du ja in einer anderen Stadt einen neuen Liebling? 😉