vonannette hauschild 15.01.2013

Sauerländische Erzählungen.

Annette Hauschild berichtet Interessantes und Wissenswertes über Strafverfahren sowie Weiteres aus dem Feld der inneren und äußeren Sicherheit.

Mehr über diesen Blog

Das neueste aus der Bonner Gerüchteküche vermeldete heute der General Anzeiger: aus dem Innenministerium munkele es, dass nächste Woche eine neue Fahndung mit verbesserten Bildmaterial herausgebeben werden solle. Das soll die letzte Aktion sein, bevor der Generalbundesanwalt die Ermittlungen wieder abgebe.
Hier zum Nachlesen:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/themen/bombenfund/Ermittler-planen-neuen-Fahndungsaufruf-article947290.html

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

http://blogs.taz.de/terrorismusblog/2013/01/15/bonner-geruchtekuche/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.