Die Autorin

Dorothea Hahn, taz-Korrespondentin in den USA, über den Alltag unter Trump