http://blogs.taz.de/videoblog/wp-content/blogs.dir/1/files/2009/04/tillmans_pandas.jpg

vonMeisterstein 18.01.2009

Meistersteins Doppel-Pack

Zwei Filme – ein Thema. Das kleinste Kurzfilm-Magazin der Welt. Herausgefischt aus den Untiefen von YouTube.

Mehr über diesen Blog

Endlich mal wieder zwei Trickfilme die das Thema Fernsehen und Individuum und Violence & Beaty schön auf den Punkt bringen. In dem ersten, oscarnominierten Film Fifty Percent Grey von Ruairi Robinson versucht sich ein Soldat das Leben zu nehmen, obwohl er bereits tot ist und in dem Video Doll Face von Andy Huang aus Kalifornien dreht sich alles um den Einfluß des Fernsehens auf humanoide Roboter und das Thema virtuelle Schönheit. Eines kann ich schon vorweg nehmen, hier es gibt keine Happy Ends und das ist schon fast wie im richtigen Leben.

YouTube Preview Image YouTube Preview Image

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/videoblog/2009/01/18/bunte_welten_in_grauen_flimmerkisten/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.