vonMeisterstein 27.03.2018

Meistersteins Doppel-Pack

Zwei Filme – ein Thema. Das kleinste Kurzfilm-Magazin der Welt. Herausgefischt aus den Untiefen von YouTube.

Mehr über diesen Blog

Heute vor 50 Jahren starb Yuri Gagarin bei einem Flugzeugabsturz. Die Arte-Reihe Verschollene Filmschätze ehrt den wackeren Weltraumpionier, kontrovers und in Farbe hier. Ich schließe mich an mit dem schönen Zeichentrickfilm Gagarin von Alexei Kharitidi, der 1995 beim Filmfestival in Cannes die Goldene Palme für den besten Kurzfilm erhielt. Und last but not lost folgt der russische Musikfilm Seagulls in Space mit der Musik der amerikanischen Band WYE OAK. Multikulti meets Space.

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/videoblog/2018/03/27/first-man-in-space-dead/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.