http://blogs.taz.de/wortistik/files/2018/01/Bildschirmfoto-2018-01-17-um-19.11.39.png

vonDetlef Guertler 24.04.2007

Wortistik

Neue Zeiten brauchen neue Wörter. Doch wer trennt die Spreu vom Weizen? Detlef Gürtler betätigt sich als Wortwart der Nation.

Mehr über diesen Blog

Es war schon spät gestern abend, und es war irgendein Werbeblock auf Sat.1, da ist die Aufmerksamkeit ohnehin etwas eingeschränkt, aber plötzlich schreckte ich hoch: War da ein Neuwort in der Pizza-Werbung versteckt? Zu dem Standard-Bild „Pizza im Ofen“ gab es den Nicht-Standard-Satz „wenn sie frisch im Ofen hochbackt“.

Nun mal abgesehen davon, dass eine Pizza nicht backt, sondern gebacken wird (aber Passiv-Konstruktionen mögen die Werbefuzzis nicht), und dass ich mir zu „hochbacken“ eher ein Muffin oder ein Soufflé vorstellen möchte als eine Fertig-Pizza, ist die Schöpfung dieses haptisch-drastischen Wortes eine lobenswerte Leistung. Aber wen soll ich loben? War es eine Wagner-Pizza? War es Oetker? Meine Frau meint, Buitoni gehört zu haben, aber machen die überhaupt Pizzas? Wie gesagt, es war spät am Abend. Für sachdienliche Hinweise bin ich deshalb jederzeit dankbar.

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/wortistik/2007/04/24/hochbacken/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • Es heißt ja auch eigentlich „hochbäckt“ Ganz am Anfang der Werbung auch zu hören, wurde aber abgeändert!

  • Wenn ich folgender Rezension bei ciao.de folge,
    http://www.ciao.de/Dr_Oetker_Die_Ofenfrische_Pizza_Peperoni_Hackfleisch__Test_3144908
    muss es doch Oetker sein, der/die/das hochbackt. Als „Herstellerinformation“ wird dort nämlich zitiert: „Genießen Sie eine Pizza, deren lockerer Hefeteig reichhaltig mit ausgewählten Zutaten belegt ist. Deren köstlicher Duft sich verbreitet, wenn sie frisch in den Ofen hochbackt. Und die so herrlich frisch schmeckt.“
    Wobei „in den Ofen hochbacken“ grammatikalisch grauslig, aber als Bild ganz putzig ist: Da liegt die arme Pizza unten am Boden und kommt nicht bis zur Ofentür hoch. Was tun? Sie backt sich und backt sich und backt sich und wird dabei so heiß und so hoch, dass sie es schließlich doch noch in den Ofen schafft…

  • ich glaube, die wagner ofenfrische „backt hoch“…

    aber ich habe die werbung schon eine weile nicht mehr gesehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.