http://blogs.taz.de/wortistik/files/2018/01/Bildschirmfoto-2018-01-17-um-19.11.19.png

vonDetlef Guertler 13.09.2009

Wortistik

Neue Zeiten brauchen neue Wörter. Doch wer trennt die Spreu vom Weizen? Detlef Gürtler betätigt sich als Wortwart der Nation.

Mehr über diesen Blog

Wer war`s?  Wer hat beim Nicht-Duell zwischen Merkel und Steinmeier das Wort Tigerenten-Koalition eingebracht? Die Twitterer meinen, Maybritt Illner sei`s gewesen – zu der so ein niedliches Begrifflein durchaus passen würde. Ich hingegen habe genau wie die FTD Frank Plasberg im Ohr (in dessen Sendung „Hart aber fair“ das Wort in der vergangenen Woche offenbar auch schon benutzt wurde), kann das aber nicht beschwören, weil ich erst so richtig aufgewacht bin, als Merkel sich indigniert diesen Begriff als nicht von ihr kommend (alles andere hätte auch sehr verwundert) verbat.

Geschöpft haben den Begriff aber natürlich weder Plasberg noch Illner: Schon rund um die Bundestagswahl 2005 mit ihren etwas unklaren Mehrheitsverhältnissen wurde dieser Begriff vereinzelt verwendet. Die erste Nennung, die ich gefunden habe, vom 14. September 2005, zählt eigentlich nicht, weil dort blödsinnigerweise von einer „Tiger-Enten-Koalition“ die Rede war – muss ein absoluter Janosch-Nichtkenner gewesen sein. Der erste echte Treffer stammt vom 19. September um 15.50 Uhr, aber auch in den Tagen danach taucht der Begriff vereinzelt auf. Da die Treffer in sehr diversen Internet-Foren stehen und sich nicht aufeinander beziehen, gab es entweder ein (mir nicht bekanntes) Vorbild für die Wortschöpfer, oder es handelt sich um einen Akt multipler Kreativität, ausgelöst vermutlich durch die Wortschöpfung Jamaika-Koalition, die das Tor zur Findung weiterer Koalitionsbegriffe öffnete.

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/wortistik/2009/09/13/tigerenten-koalition/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.