KRAFT DURCH FREUNDE

Nach längerer Blogpause heute endlich mal wieder ein Eintrag. Ich war unterdessen allerdings nicht untätig und habe zusammen mit Ziska einen neuen Comic gemacht. Soeben ist eine erste Pressemitteilung dazu erschienen. Voila:

KRAFT DURCH FREUNDE
Unter diesem provokanten Titel parodieren sie das virtuelle Freundesammeln, den hemmungslosen Datenvampirismus im Überwachungsstaat, und den von Geilmärkten entfesselten Konsumrausch.

Der Mond hat die Menschheit schon immer fasziniert. Der leuchtende Erdumkreiser inspirierte Werwölfe, Schlafwandler, Verschwörungstheoretiker und Comiczeichner. Heisenberg meint, der Mond sei nur da, wenn jemand hinschaut. Doch ab heute ist er immer da, und zwar genau über Deinem Kopf, denn ‘Your Personal Moon’, ein kugelförmiges Ultrasmartphone, schwebt stets über seinem Besitzer und begleitet ihn überall hin. Der Moon ist der neue Trend – weg mit dem peinlichen alten iPhone!

Der Moon kann einfach alles, er ist Kamera, Telefon, Bankaccount, Musikbox, Navigator, Schlummerlicht… Klaus Dieter Freund, Eigentümer des Superkonzerns Kraft durch Freunde, landet mit dem Moon einen gigantischen Verkaufserfolg. Allerdings hat der Moon auch eine dunkle Seite: Rund um die Uhr nimmt er alles auf, was um ihn herum vorgeht und leitet die Daten an das Ministerium für Mißtrauen weiter. Das gegenseitige Überwachen nimmt munter seinen Lauf. Auch der Superkonzern Kraft Durch Freunde hat Zugriff auf alle Moon- Daten, und Klaus Dieter Freund verfolgt eigene Ziele: Die Vereinigten Staaten von Europa brauchen endlich eine energische und profitorientierte Führung! In Zusammenarbeit mit dem Innenminister Dr. phob. Schräuble-Locker soll der Moon auch die lückenlose Überwachung aller Bürger gewährleisten.

Doch während seine Tochter, das It-Girl Kookie, noch unbeschwert rund um die Uhr für sich und den Moon wirbt, entdeckt dessen Entwickler die finsteren Machenschaften. Und auch die Banditi Brutali, eine berühmt-berüchtigte italienische Terrorgruppe, interessieren sich zunehmend für das kleine Gerät.

Zwischen der Einführung des Moon und dem deutsch-italienischen Showdown werden wir Zeugen eines Attentats in D-Dur, heulen den Mond an, gruseln uns vor bekannten Gesichtern in ihrer unschönsten Form und dürfen uns als Urinspender und Datenlieferant durch den digitalen Kakao ziehen lassen.

Hier können Sie bestellen:
Zweitausendeins

hier gibt es den Song

“Kraft durch Freunde” von P.R. Kantate

und das Video dazu: YouTube Preview Image

Kommentare sind geschlossen.