vonAchmed Khammas 09.03.2016

Der Datenscheich

Erneuerbare Energie, Science Fiction, Technikarchäologie und Naher Osten – verifiziert, subversiv, authentisch.

Mehr über diesen Blog

Über die Bibliothek für abgelehntes Wissen hatte vor einiger Zeit schon einmal kurz berichtet. Nun gibt es ÜBERMORGEN die Gelegenheit, bei einem Vortrag von Dr. Marco Bischof ausführlich darüber zu erfahren, wie die in Weißensee ansässige Privatbibliothek als Ressource genutzt werden kann.

Termin: Freitag, 11. März, 19.30 Uhr
im Morgenstern – Antiquariat nńd Café, Schützenstr. 54, 12165 Berlin (Steglitz)
(www.morgenstern-berlin.de)

 

Marco

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/datenscheich/2016/03/09/bibliothek-fuer-abgelehntes-wissen-vortrag/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.