https://blogs.taz.de/hausmeisterblog/wp-content/blogs.dir/1/files/2018/09/Pixabay_steel_CC0.jpg

vonHelmut Höge 31.12.2008

Hier spricht der Aushilfshausmeister!

Helmut Höge, taz-Kolumnist und Aushilfshausmeister, bloggt aus dem Biotop, dem die tägliche taz entspringt.

Mehr über diesen Blog

zwei tonnen eine kiste
Die Photographin, Stefanie Peter, merkte zu diesem Bild an: Die Parkplatzproblematik in Kairo ist ein Faß ohne Boden, dachte sich der deutschstämmige Hausmeister einer Villa im Stadtteil Zamalek auf der Nilinsel und setzte diesen Gedanken ins Bild, indem er zwei solche Exemplare jeweils über einen Haufen Pflastersteine stülpte. Allen, die sich einbilden, ihren Kleinwagen trotzdem zwischen den Pollern parken zu dürfen, gibt er mittels eines zwischen den beiden Fässern positionierten Plastikkorbs zu verstehen, dass das verboten ist…

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/hausmeisterblog/2008/12/31/hausmeisterkunst_302/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.