vonGerhard Dilger 09.08.2015

Latin@rama

Politik & Kultur, Cumbia & Macumba, Evo & Evita: Das Latin@rama-Kollektiv bringt Aktuelles, Abseitiges, Amüsantes und Alarmierendes aus Amerika.

Mehr über diesen Blog

Gestern abend in São Paulo: Die brasilianische Band Vanguart präsentiert eine fulminante Interpretation des Dylan-Albums Blood on the Tracks (1975).

Hier zwei Kostproben – Tangled up in Blue und Simple Twist of Fate:

YouTube Preview Image YouTube Preview Image
Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/latinorama/2015/08/09/dyls-doppelpack-18-vanguart-plays-dylan/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.