vonChristian Ihle 12.03.2019

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

Erste größere Bekanntheit erlangte die amerikanische Noise-Rock-Band HEALTH mit „Crimewave“, das 2008 in einer neubearbeiteten Electro-Version der Crystal Castles ein Underground-Hit war (und unser Song des Jahres). Seit dieser Zeit haben sich auch HEALTH ein Stückchen weiter in Richtung Elektronik bewegt und vereinen nun Synthie-Flächen mit Industrial-Beats. Das Vorgängeralbum „Death Magic“ markiert den Karrierehöhepunkt der Band aus Los Angeles und war ein mächtiges, godzillagleich stampfendes Werk. Auf dem gerade veröffentlichten „Vol 4.: Slaves Of Fear“ wird die Wucht in Teilen etwas zurückgedreht und eine neue, benommene Zartheit entdeckt wie in der ersten Single „Feel Nothing“:

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Wir haben HEALTH zu ihren Lieblingsplatten befragt – und auch zu ihrer Vergangenheit mit Crystal Castles, deren Vermächtnis stark getrübt wurde durch den Ausstieg von Sängerin Alice Glass, die diesen Schritt mit Unterdrückung und Manipulation durch ihren Bandkollegen Ethan Kath begründete.

* Your three favourite Punk singles/songs?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Black Flag – Fix Me
Misfits – Hybrid Moments
Dead Kennedy’s – Moon Over Marin

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

* A record that will make you dance?

I don’t dance.

* Your favourite song lyrics?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Leonard Cohen – Chelsea Hotel No. 2

* The best “new” artist / band right now?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Jpeg Mafia

Total noise/experimental approach to underground rap.

* Your opinion on Crystal Castles?

Legendary band, complicated history.

* Your favourite song about rebellion/revolution?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

The Clash – White Man In Hammersmith Palais

* Your favourite song of 2018?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Daughters- City Song

* Your favourite movie about music?

The Doors.

* The most overrated band/artist?

I don’t like saying overrated, as music is far too subjective. If millions of people enjoy something, at a certain face value it’s not overrated. That being said, I’ve never understood the appeal of the Grateful Dead

* The best song you’ve ever written / recorded?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Hmmm, probably Stonefist

* Your favourite german song/record?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Favorite record: Kraftwerk: The Man-Machine
Favorite song: Grauzone- Eisbaer

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

* Your favourite record of all time?

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Nirvana – In utero

Das neue Album von HEALTH ist bereits erschienen:

Hier wurde ein eingebetteter Medieninhalt blockiert. Beim Laden oder Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters hergestellt. Dabei können dem Anbieter personenbezogene Daten mitgeteilt werden.

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/popblog/2019/03/12/my-favourite-records-mit-health/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • Grauzone – „Eisbär“ war eine starke Nummer. Vielleicht im Tonfall ein Tick zu sehr in der NDW-Semiotik, trotzdem stark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.