vonannette hauschild 04.05.2022

Sauerländische Erzählungen.

Annette Hauschild berichtet Interessantes und Wissenswertes über Strafverfahren sowie Weiteres aus dem Feld der inneren und äußeren Sicherheit.

Mehr über diesen Blog

Der Film „Lauffeuer“ dokumentiert die Ereignisse auf dem Maidan, die Anti-Maidan-Proteste und die soziologischen und geschichtlichen Hintergründe zu den innerukrainischen Spannungen. Lauffeuer – YouTube

 

 

Ein britisches Filmteam war am 2. Mai bei dem Angriff ukrainischer Faschisten und Hooligans auf die Anti-Maidan-Demo in Odessa dabei. Das unten stehende Video zeigt sehr brutale Szenen.

Das Filmteam hat 2014 eine 6teilige Dokumentation namens „Roses have thorns – casualties of the Ukrainian Revolution“   über die Ereignisse in der Ukraine gedreht,  Die Filme sind ohne Kommentar, es gibt nur ungeschnittenes Filmmaterial, Interviews und Kommentare der Reporter.

Achtung die Szenen sind sehr brutal.

youtube roses have thorns – Suche (bing.com)

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/terrorismusblog/2022/05/04/wie-in-hoyerswerda-und-rostock/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.