Sommertage (4)

***
Der Bär flattert in östlicher Richtung.
***
Donnerstag, 16. Juli


Blick nach Süden (Friedenau)

Wieder zum Baden an den Müggelsee. In der S3 saßen wir neben einer Rentnerin. Nachdem Barbara ihr erzählt hatte, daß die S-Bahn-Aufsicht schon mehrfach das Abfahrsignal gab, als wir gerade vor der Tür standen, erzählte sie, bei ihr sei das auch immer so. Die Rentnerin: »Das macht der aus Daffke!« Anschließend ein langes Gespräch über die Bahnpolitik und solche Managertypen wie Mehdorn, die sich die Taschen füllen. Dann zeigte sie auf ihren Einkaufswagen, sie kam gerade aus Pankow und hatte bei ihrer Freundin Klaräpfel geholt.

Wir liegen am Ufer des Müggelsees unter Eichen und blättern die Zeitungskonvolute durch, die sich in den letzten Tagen angesammelt haben. »Was notierst du da?«, fragte Jörg. Darauf Barbara: »Mir ist eben Sophie von Kühn eingefallen, ihr Tagebucheintrag, als ihr Verlobter Novalis, der Freiherr von Hardenberg, sie besucht hatte: ›Heute war Hartenberch bey uns, es viel weider gar nichts vor.‹

Auf der Rückfahrt studieren wir eine schwangere Schmierenschauspielerin, die sich selbst spielte und den Fahrgästen vorführte, wie man als Intellektuelle bedeutungsvoll die ›Zeit‹ liest. Für diese Pantomime beanspruchte sie für sich, die restliche Zeitung und ihr  Fahrrad sechs Klappsitze.


Abends als Freizeit-Araber, aber mit Rotwein

(BK / JS)

Kommentare (2)

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

  1. Stimmt, schöner Balkon mit (selbstgezogenem) Weidenbäumchen. Aber sonst wachsen auch in Berlin die Bäume nicht in den Himmel.

  2. Ich muss schon sagen, sehr schöner Balkon, mit sehr schönem Ausblick auf sehr schöne sanierte Häuser. Jemand der seit vier Monaten eine Wohnung, von mir aus ohne Balkon und ohne schönem Ausblick in einem Haus in, von mir aus, nicht so schönem sanierten Zustand sucht, fragt sich da ob es in Berlin auch so unmöglich ist, als junges Studenten/Auszubildende-Pärchen eine Wohnung zu finden. Oder werden zwei Zimmer Wohnungen nur in München grundsätzlich an alleinstehende Menschen mit hohen mittleren Einkommen vermietet?
    Aber nichts desto trotz, sehr schöner Balkon!