Die Autorinnen

wir-ausschnitt

Katja Trippel (kat) arbeitet als Redakteurin für GEO und schreibt zudem frei (textetage.de). 2008 gewann sie mit zwei Kollegen den Henri-Nannen-Preis für eine Reportage zur Überfischung der Weltmeere, 2009 veröffentlichte sie ein Buch über Kormorane. Sie ist ein Natur-Fan – doch lebt am liebsten in der Großstadt: in Berlin und Hamburg und manchmal auch in London oder Nizza.

 

Barbara Schaefer (bs) ist freie Autorin, lebt in Berlin und reist durch die Welt. Sie schreibt Reisereportagen u.a. für die taz, die FAS, BRIGITTE und GEO-Special. Ihre Reisebücher (barbara-schaefer.de) versammeln Eindrücke von Spitzbergen über Istanbul bis nach New York. Über eine Wanderung von Berlin zum Hohen Dachstein hat sie das Buch “Das Mädchen, das gehen wollte” geschrieben.

 

 

Gemeinsam haben sie im Juni 2013 das Sachbuch “Stadtlust. Vom Glück in der Großstadt zu leben – Joghurt ist uns Landliebe genug” veröffentlicht.