vonSigrid Deitelhoff 18.10.2021

Prinzenbad-Blog

Freibad-Wetter, gefühlte Wassertemperatur, Gespräche und Gedanken unter der Dusche – der Blog über Deutschlands berühmteste Badeanstalt.

Mehr über diesen Blog

Ich stehe am Beckenrand. Neben mir zwei Schwimmerinnen, die sich unterhalten.

1. Frau: „Ah, Hallo – ist das nicht toll, dass wir noch bis zum 22. Oktober hier im Prinzenbad weiter schwimmen können?!“

2. Frau: „Ja, das ist fantastisch. Für mich ist jedoch schon in ein paar Tagen Saisonschluss.“

1. Frau: „Wieso denn das?“

2. Frau: „Ich fahre in den Urlaub.“

1. Frau: „Oh, Gott! Das tut mir leid!“

2. Frau: „Mir auch. Wenn ich das gewußt hätte mit der Saisonverlängerung, dann hätte ich meinen Urlaub ganz anders getimt.“

1. Frau: „Na, das habe ich jetzt schon öfters gehört. Das geht einigen Stammgästen so.“

 

Foto oben:©Fanny Cathrin Melle

 

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/prinzenbad/2021/10/18/gespraech-am-beckenrand/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.