vonCaro 20.06.2015

Fotoblog Streetart

Geklebtes, Geschriebenes, Gesprühtes – es gibt Vieles, was die Straßen der Stadt erobert. Hier gibt es Fotos davon zu sehen.

Mehr über diesen Blog

Morgen (Sonntag, 21.06.2915) um 15 Uhr biete ich eine Stadtführung in Neukölln an, wie sich Gentrifizierung dort auf die Gestaltung und die Kommunikation im öffentlichen Raum auswirkt. Das findet im Rahmen der BackJumps-Ausstellung statt und die Teilnahme ist wie bei jeder Veranstaltung kostenlos!

Treffpunkt ist um 15 Uhr vor dem Haupteingang des Bethanien am Mariannenplatz. Von dort fahren wir dann gemeinsam nach Neukölln. Die Tour dauert 2-3 Stunden.

Noch ein themenverwandeter Veranstaltungstipp: Di, 30.06.2015 um 19 Uhr gibt’s einen Fotovortrag über Formen der künstlerischen Interventionen in die Stadtpolitik in Berlin – im Bethanien.

Sobald ich es schaffe, zeige ich Euch hier demnächst meine Eindrücke in Bildern der tollen und vielseitigen BackJumps-Ausstellung! Sie geht noch bis zum 02.08.2015 (täglich offen von 12-19h) – also nix wie hin! Auch über den Sommer finden fast täglich tolle Workshops für Kinder und Jugendliche statt!

 

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/streetart/2015/06/20/gentrifizierung-und-urban-art-in-neukoelln-stadtfuehrung-am-so-21-06-2015/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.