vonCaro 25.07.2021

Fotoblog Streetart

Geklebtes, Geschriebenes, Gesprühtes – es gibt Vieles, was die Straßen der Stadt erobert. Hier gibt es Fotos davon zu sehen.

Mehr über diesen Blog

Eine herzliche spontane Einladung nach Berlin-Mitte:

Am heutigen 25.07.2021 veranstaltet eine Gruppe von Menschenrechtsaktivist*innen die politische Kunstaktion „In-humanity-EU“ vor dem Brandenburger Tor, ab 10:30 Uhr.

12 großformatige Betonsterne symbolisieren dabei das Bollwerk der EU, 12 Tonfiguren verkörpern die Notsituation vieler Menschen auf der Flucht, im Mittelmeer und an anderen EU-Außengrenzen. Die Kunstaktion wird am internationalen Tag der Seenotrettung mit kooperierenden Initiativen und musikalischer Begleitung durchgeführt.

Redebeiträge zur Lage an den EU-Außengrenzen umrahmen die Performance. Mehr Infos auf der Website der Künstlerin Insa Pohlenga.

Hier der Aufruf zur Aktion:

 

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/streetart/2021/07/25/politische-kunstaktion-in-humanity-eu/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.