vonDaniél Kretschmar 02.11.2016

taz Hausblog

Wie tickt die denn? Der Blog aus und über die taz mit Innenansichten, Kontroversen und aktuellen Entwicklungen.

Mehr über diesen Blog

Schafft es Clinton oder gewinnt am Ende doch noch Trump? Am 8. November wird in den USA gewählt. taz.de berichtet die ganze Nacht über diese vielleicht wegweisende Präsidentschaftswahl.

Dienstag, 8. November 2016, kein gewöhnlicher Novembertag, denn die US-AmerikanerInnen wählen ihreN nächsteN PräsidentIn. Sah es vor kurzem noch nach einem soliden Vorsprung für die Demokratin Hillary Clinton aus, erscheint das Rennen wenige Tage vor der Wahl wieder enger. Der republikanische Nominierte Donald Trump hat massiv aufgeholt, nicht zuletzt wegen der erneut aufgeflammten Diskussion um die E-Mails Hillary Clintons.

Ohnehin war der Präsidentschaftswahlkampf 2016 beispiellos in der Art der Auseinandersetzung und erinnerte mitunter an ein irres Schauspiel. Das lag vor allem an der Person Donald Trump.

Die Selbstinszenierung des Milliardärs und seine aggressiven und niveaulosen Attacken übertrafen alles bisher dagewesene in der politischen Landschaft der Vereinigten Staaten. Er spaltete sogar die republikanische Partei. Doch seine Anhänger trommeln bis zum letzten Moment für ihn – genau wie die Fans seiner Kontrahentin Clinton es für sie tun.

Die Abstimmung ist bis zum letzten Moment spannend. Deshalb bleibt taz.de in der Wahlnacht wach und begleitet die Ereignisse mit einem Liveticker unter www.taz.de/USA2016.

Darin berichten KollegInnen von vor Ort, es gibt Einschätzungen und Analysen aus aller Welt und eine Wette der besonderen Art. Parallel twittern wir unter @tazgezwitscher und halten alle Interessierten auf Facebook auf dem Laufenden.

 

Im Bild: Donald Trump und Hillary Clinton in der 2. Fernsehdebatten zur Wahl (dpa)

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

http://blogs.taz.de/hausblog/2016/11/02/informiert-durch-die-nacht-die-us-wahlen-auf-taz-de/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*