vonChristian Ihle & Horst Motor 21.10.2007

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

„Sometimes it seems the only way to make sense of the Bush administration is to imagine that it’s a vast experiment concocted by mad political scientists who want to see what happens if a nation systematically ignores everything we’ve learned over the past few centuries about how to make a modern government work.“

(Paul Krugman, New York Times)

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

http://blogs.taz.de/popblog/2007/10/21/schmaehkritik-37-george-w-bush/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.