http://blogs.taz.de/popblog/wp-content/blogs.dir/1/files/2018/01/Bildschirmfoto-2018-01-31-um-08.26.47.png

vonChristian Ihle & Horst Motor 12.01.2008

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

„I can’t understand why anyone would like this record. I just think it’s dreadful. Linear, tuneless, pointless.
I have a problem with them anyway. All this deep, profound authenticity, all that „I’m a southern gentleman!“ bollocks. The White Stripes would have been crucified back in my day, because there is so much hypocrisies within them. You put it on your stereo and it sounds like a fucking hiss.“

(Nicky Wire im NME über „Icky Thump“ der White Stripes)

Weitere Nicky Wire Schmähungen:

* Schmähkritik (61): Nicky Wire (Manic Street Preachers) über Arcade Fire

* Schmähkritik (62): Nicky Wire (Manic Street Preachers) über Mika

* Schmähkritik (72): Nicky Wire (Manic Street Preachers) über Hard-Fi

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/popblog/2008/01/12/schmaehkritik-59-nicky-wire-manic-street-preachers-ueber-the-white-stripes/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • der soll bloss sein dummes maul halten…..gibt’s noch ’ne peinlichere combo als die manics seit ca. 1992 ??? ja, gibt es natürlich zu hauf, aber schlimm sind sie trotzdem – ach , wie gut dass der ex-guitarist diesen dramtischen abstieg wohl nicht mehr erleben musste. allein schon die fettleibigkeit seiner ehemals so rank + schlanken mitmusiker….

  • Ich mag ja Icky Thump, wie auch Platz 6 in den Endjahrescharts des Popblog beweist, aber es macht jedes Mal aufs neue Vergnügen, ein Interview mit Nicky Wire zu lesen, wenn er wie ein Berserker durch die heutige Musiklandschaft rauscht und seine Meinung zu allem und jedem kund tut.

    Wie in der guten alten Zeit, als Partner in Crime Rickey Edwards Slowive als „schlimmer als Hitler“ bezeichnete…

  • sounds like they are drinking top shelf haterade. Back in your day there was shitty bands like manic street preachers. Saying authenticity like its a bad thing is a sure sign you’re not to be trusted.

  • Ich verstehe den Unmut über die teilweise miserablen Sounds. Gerade über Kopfhörer nervt es mich manchmal… aber die Idee im Song ist der Burner 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.