Heute vor 60 Jahren: Elvis‘ erster landesweiter Fernsehauftritt ever

Heute ist es genau 60 Jahre her, dass Elvis Presley seinen ersten Fernsehauftritt absolvierte. Elvis veränderte damit den Lauf der Musikgeschichte gleich auf zweierlei Art: einmal natürlich mit seiner Performance und seinen Songs an sich, aber eben auch als eine Art Urknall der Popkultur. Die Breitenwirkung einer Performance, eines Stars (und damit eines Mehrs als nur des „Songs“) ist erst durch die visuelle, massenhafte Verbreitung so denkbar geworden. Genau wie später der legendäre Auftritt der Beatles in der Ed Sullivan Show spielt das Fernsehen die entscheidende Multiplikatorrolle, um in den unendlichen weiten des amerikanischen Landes alle zu erreichen.

Aber nun, auf zum „young fellow“, dessen Auftritt schon in weiser Voraussicht so angekündigt wird:

We think tonight that he’s going to make television history for you. We’d like you to meet him now – Elvis Presley

http://www.dailymotion.com/video/xu6tjv

Kommentare (5)

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

  1. Ihren Kommentar hier eingeben

  2. Der große Lester Bangs hat ja 1977 schon den weisen Satz geschrieben: „We will never again agree on anything as we agreed on Elvis“.

    http://blogs.taz.de/popblog/2010/07/22/die_zukunft_der_musikkritik_viii_we_will_never_again_agree_on_anything_as_we_agreed_on_elvis/

  3. Nicht „dennoch“, sondern gerade deswegen: Die Bedeutung des TV-Auftritts liegt in der landesweiten Ausstrahlung.

    Den Unterschied zwischen lokalen und nationalen Fernsehauftritten hat auch Diedrich Diederichsen nicht beachtet, für den (in „Über Pop-Musik“) die „wahre Bedeutung“ des Jahres 1956 (als Anfangsjahr der Popgeschichtsschreibung) darin liegt, dass 1956 „das Jahr seines [Presleys‘] ersten Fernsehauftritts“ sein.

    Tatsächlich fand der erste TV-Auftritt von Elvis Presley (nach dem aktuellen Stand der Forschung) am 3. März 1955 bei KSLA-TV in Shreveport statt (Simulcast der Radiosendung „Louisiana Hayride“).

  4. Danke für die Präzisierung.
    Die erste landesweite Ausstrahlung dürfte aber dennoch einen entscheidenden Part in der Entwicklung von Presleys Karriere und auch für die Wahrnehmung von Popkultur gespielt haben.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Elvis_Presley_on_film_and_television

  5. „Elvis’ erster Fernsehauftritt ever“

    Was für ein Unsinn!

    Heute vor 60 Jahren war der erste Auftritt von Elvis Presley in einer (von CBS) LANDESWEIT übertragenen TV-Show.

    Davor war Elivs bereits bei lokalen TV-Sendern aufgetreten, z.B. in einer Show von Roy Orbison in Odessa.

    Übrigens: Orbison hatte Elvis verpflichtet, nachdem er ihn im TV (by KRLD-TV, Dallas, Simualcast der Radioshow „Big “D” Jamboree“) gesehen hatte.