https://blogs.taz.de/datenscheich/wp-content/blogs.dir/1/files/2018/01/brandi_redd_Fallback.png

vonAchmed Khammas 03.12.2007

Der Datenscheich

Erneuerbare Energie, Science Fiction, Technikarchäologie und Naher Osten – verifiziert, subversiv, authentisch.

Mehr über diesen Blog

Zum Wochenanfang ein neues Bild aus unserer beliebten Serie Es geht auch so!

Diesmal stelle ich eine Methode vor, das öffentliche Schienennetz von unten zu privatisieren – am Beispiel der Ukraine.

093 train car ukraine.jpg
Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/datenscheich/2007/12/03/energieeffizienz-16/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • entsgeil

    ————-
    Der Datenscheich…

    …beklagt den Niedergang der deutschen Sprache 🙁

  • Liebster Vater,
    in dem James Bond „Octopussy“ rettet sich 007 vor den Bösen, indem er mit dem Auto auf Schienen fährt ! :o)
    Leider hab ich kein Bild davon, aber wenn du mal die Chance hast den Film zuschauen, dann wirst du es sehen.
    Hab den Streifen am Wochenende gesehen und an dich gedacht … :o)
    Liebste Grüße

    ————–

    Hey Tochter! 😉

    Nun ja, nachdem der Bond nicht mehr von Sean Connery gespielt wurde, habe ich die anderen Filme nicht mehr angeschaut (hüstel).

    Aber danke für den Tip – wahrscheinlich sind die Jungs in der Ukraine größere Cineasten als ich…

    Ebenso Blog-weise die liebsten Grüße

    …und vergiß nicht die Kamele zu melken, die Teppiche auszuklopfen, Butter zu schlagen, die Schafe zu scheren, usw.!

  • Mein Schwager wies mich darauf hin, dass der verwendete Wagen einer der ersten in Polen selbst produzierten WARSZAWA GAZ-M20 „Pobeda“ ist.
    Also auch noch Länderübergreifendes Recycling.

    —————–

    Der Datenscheich: …freut sich 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.