vonSigrid Deitelhoff 03.09.2021

Prinzenbad-Blog

Freibad-Wetter, gefühlte Wassertemperatur, Gespräche und Gedanken unter der Dusche – der Blog über Deutschlands berühmteste Badeanstalt.

Mehr über diesen Blog

Wir sitzen gemütlich auf der Cafeteria-Terrasse. Stammgast E. hat noch eine volle Tasse Tee vor sich stehen als die Rausschmeißer uns ermahnen,  dass der erste Slot nun beendet sei und wir das Prinzenbad verlassen müssten. E. zeigt auf die Uhr:

„Das Zeitfenster ist noch nicht beendet. Wir haben noch drei Minuten Zeit.“

Darauf Stammgast B.:

„Die haben gesehen, dass wir alle etwas älter sind. Die denken, wir brauchen deshalb länger, um nach draussen zu schleichen.“

 

Teaser-Foto oben: ©Fanny Cathrin Melle

 

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/prinzenbad/2021/09/03/noch-drei-minuten/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.