https://blogs.taz.de/schroederkalender/schroederkalender/wp-content/blogs.dir/14/files/2018/01/weihnachten.jpg

vonSchröder & Kalender 29.09.2013

Schröder & Kalender

Seit 2006 bloggen Schröder und Kalender nach dem Motto: Eine Ansicht, die nicht befremdet, ist falsch.

Mehr über diesen Blog

 

***

Der Bär flattert in westlicher Richtung.

***

40. Marathon in Berlin, Schöneberger Rathaus, Foto: Barbara Kalender

 

Heute morgen Start am Bundesplatz (10:01 Uhr), durch den Volkspark zum Rathaus Schöneberg.

 

40. Marathon in Berlin, Martin-Luther-Straße, Foto: Barbara Kalender

 

Von dort zu Fuß an den Läufern entlang zum Innsbrucker Platz.

 

40. Marathon in Berlin, Innsbrucker Platz, Foto: Barbara Kalender

 

Ein Höhepunkt beim Berliner Marathon sind die Trommler von Groove!  Sie stehen jedes Jahr unter der Autobahnbrücke am Innsbrucker Platz.

 

Marathon in Berlin, Trommler, Groove, Foto: Barbara Kalender

 

Am Breslauer Platz sahen wir den Läufern zu, wie sie sich mit Wasser abkühlten.

 

Marathon in Berlin, Breslauer Platz, Foto: Barbara Kalender

 

 

Als erster kam übrigens Wilson Kipsang durchs Ziel, er lief die 42,195 Kilometer lange Strecke in 2:03:23 Stunden.

 

Bundesplatz, Berlin, Foto: Barbara Kalender

 

Wir gingen dann weg von dem Lärm durchs stille Friedenau zurück zum Bundesplatz, unsere Zeit 1:14:28.

 

 

***

BK / JS

 

 

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/schroederkalender/2013/09/29/marathon-spaziergang/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.