vonSchröder & Kalender 18.03.2022

Schröder & Kalender

Seit 2006 bloggen Schröder und Kalender nach dem Motto: Eine Ansicht, die nicht befremdet, ist falsch.

Mehr über diesen Blog

***
Wir sehen nicht, wie der Bär flattert, weil wir in Leipzig sind.
***

Ereignisblatt aus den revolutionären Märztagen 18. und 19. März 1848 mit einer Barrikadenszene aus der Breiten Strasse, Berlin.

* * *

Übrigens wurde in der Nacht vom 18. März auf den 19. März 1969 der MÄRZ Verlag gegründet. Der Verlag wurde so genannt:
erstens wegenVormärz,
zweitens wegen MERZ, Dada und Schwitters,
und drittens  ganz schlicht, weil der Verlag im Monat März gegründet wurde.

Wir feiern also am 19. März 2022 den 53. Geburtstag des Verlags und würden uns freuen, wenn Ihr auch zur Popup Buchmesse nach Leipzig kommt und uns besucht.

Adresse: Werk 2, Kochstraße 132, 04277 Leipzig

***
BK

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/schroederkalender/2022/03/18/revolutionaere-tage/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.