Playlist: Tiere um uns – Vol. 1

Letzten Donnerstag wurde ich eigeladen zur Lesung von Anja Rützels „Saturday Night Biber“ auzulegen und hatte als Konzept – ganz dem Buch entsprechend – nur Tierlieder zu spielen. Daraus sind nun zwei Playlists entstanden (wobei leider nicht alle Songs auf Spotify erhältlich sind wie zum Beispiel das titelgebende Blumfeld-Lied oder Dakar & Grinsers brillante Electroclash-Variante von Iggys „I Wanna Be Your Dog“).

Tracklist:
Tiere um uns – Volume 1:
1. Suburbia (Video Mix) – Pet Shop Boys
2. Tiger Hologram – Swet Shop Boys
3. Feed The Horse – Fagget Fairys
4. Affe sucht Liebe – Fraktus
5. Fire Coming Out Of The Monkey’s Head – Gorillaz
6. Dolphins Were Monkeys (Single Version) – Ian Brown
7. Monkey On Your Back – Clinic
8. Dog Faced Boy – Eels
9. Auf den Hund gekommen – Tocotronic
10. Mein Hund & Ich – Chuckamuck
11. Elephant Stone – The Stone Roses
12. Lawinenhund – Jens Friebe
13. Chicken Walk – Hasil Adkins
14. Do The Dog – The Specials
15. Monkey Gone To Heaven – Pixies
16. Fox On The Run – Sweet
17. Geh wie ein Tiger – Normahl
18. Eye Of The Tiger – The Rural Alberta Advantage
19. Dog On Wheels – Belle & Sebastian
20. Tiger By The Tail – The Amazing Snakeheads
21. Die ganzen müden Pferde – Die Heiterkeit

Playlist:

Tiere um uns – Vol. 2

Zum Buch:

Anja Rützel – Saturday Night Biber

1 Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

  1. Ich sag mal, das einfachste wäre Talking Heads „Animals“ von FEAR OF MUSIC:

    „… animals think, they’re pretty smart,
    shit on the ground, see in the dark …“.