von 25.07.2011

taz Hausblog

Wie tickt die taz? Das Blog aus der und über die taz mit Innenansichten, Kontroversen und aktuellen Entwicklungen.

Mehr über diesen Blog

Die Le Monde Diplomatique ist die größte Monatszeitung für internationale Politik und erscheint weltweit in 61 Ausgaben. Sie liegt in der Regel an jedem zweiten Freitag im Monat der taz bei und erscheint jetzt auch in einer Audioversion. Die Ausgabe dieses Monats gibt es kostenlos zum Probehören, gezippt als MP3 oder im Hörbuchformat DAISY. Künftige Hörausgaben gibt es dann im eKiosk der Le Monde diplomatique zum Kauf. Falls Sie lieber lesen als hören: Die gedruckten Ausgaben gibt es als PDF für 3,90 Euro, im Abo für 46,80 Euro pro Jahr oder als Probeabo mit 3 Ausgaben für 7,50 Euro.

Aus dem Inhalt der aktuellen Ausgabe:

  • Auf Reserve
    Wie wir auf die globale Energiekrise zusteuern – Von Michael T. Klare
  • Irans abtrünniger Präsident
    Von Farhan Jahanpour
  • Brief aus Athen
    Von Niels Kadritzke
  • Die Stadt als Mobilitätsmaschine
    Eine Geschichte der Anpassung an den Kapitalismus – Von Max Rousseau
  • Für ein neues China
    Von Shen Yuan, Guo Yuhua, Jing Jun und Sun Liping
  • Nach oben
    Wie die Wanderarbeiterin Yu Xinhong nach Shenzhen kam und Immobilienmaklerin wurde – Von Behzad Yaghmaian
  • Nerven und Augenmaß
    Wie vor fünfzig Jahren in Berlin der Dritte Weltkrieg an- und wieder abgesagt wurde – Von Reinhard Mutz
  • Zurück in Saigon
    Die USA und Vietnam bauen 35 Jahre nach Kriegsende eine neue Partnerschaft auf – Von Xavier Monthéard
  • Keine Zündkerzen mehr aus Ohio
    Durch das Freihandelsabkommen Nafta sterben die letzten Industriebetriebe im Mittleren Westen – Von John MacArthur

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/hausblog/die-gesprochene-le-monde-diplomatique/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • @Antonia: Es ist auch so vorgesehen, dass nur die angezeigten Postings anklickbar sind und nicht „taz Hausblog“ selbst. In der rechten Spalte sind alle Überschriften nicht anklickbar – von „weitere Schlagzeilen …“ über „taz zahl ich“ oder „meistgelesen“ bis „taz Service“…

  • Klappt bei mir auch nicht. Ich kann direkt auf die angezeigten Postings klicken und lande dann dort, aber „nur“ Hausblog funktioniert nicht, zumindest nicht mit Firefox 5.0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.