vonChristian Ihle & Horst Motor 01.02.2008

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

Die deutsche Punkband Captain PlanET über ihre Lieblingsplatten
Marco, CPTNPLNT

Marco Heckler von Captain PlanET:

*1. Die drei besten Punksongs/-singles?*
heute:
– Wipers „Is this real?“
– Gang of Four „Damaged Goods“
– Dellwo „Kriechkotze“

*2. Der beste Song 2007?*
Les Savy Fav: „Patty Lee“ – wegen eines großartigen abends

*3. Der beste Song von Pete Doherty (so es einen gibt…)?*
ich kenne keinen einzigen song von Pete Doherty

*4. Brit-Pop oder Grunge – was ist eher zu ertragen?*
ganz klar grunge – jaja, ich weiss, die frisuren, die karohemden und pearl jam… aber nirvana backstage im sonic youth film „the year punk broke“ ist unübertroffen.

*5. Welche Musikzeitschrift (deutsch oder international) ist zu empfehlen und warum?*
keine wirklich 100%ige musikzeitschrift und genau deshalb sympathisch „persona non grata“ aus leipzig (online: www.png-online.de)

*6. Eine Band, die sich möglichst schnell auflösen sollte?*
was nützt die liebe in gedanken…

*7. Die beste „politische“ Platte?*
wenn dann aber richtig – Slime: „alle gegen alle“

*8. Der beste Song der Goldenen Zitronen?*
„o.30 gleiches ambiente“ – weil genau so schon tausend mal erlebt

*9. Ein Song, der dich immer zum Tanzen bringt?*
das schafft keiner, Supersystem ist mit „miracle“ nah dran.

10. Turbostaat, Oma Hans oder But Alive – wenn Du eine Band favorisieren müsstest, welche und warum?
3. but alive – zu lange her, zu wenig hängen geblieben.
2. oma hans – war stagnation auf gutem niveau
1. turbostaat – bisher alles richtig gemacht, bitte bleibt dabei.

*11. Die beste deutsche/deutschsprachige Platte?*
germany, zero points. meine beste deutschsprachige platte wäre ein mixtape.

*12. Die beste Platte aller Zeiten?*
ist für mich nicht immer, aber schon seit Jahren Joy Division „Unknown Pleasures“

Mehr über Captain PlanET:

* Album des Monats im Popblog
* MySpace

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/popblog/2008/02/01/my-favourite-records-mit-captain-planet/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.