vonMeisterstein 06.07.2020

Meistersteins Doppel-Pack

Zwei Filme – ein Thema. Das kleinste Kurzfilm-Magazin der Welt. Herausgefischt aus den Untiefen von YouTube.

Mehr über diesen Blog

Da ist er wieder. In alter Frische ist jetzt sein neues Album herausgekommen, das aber eigentlich ein altes ist. Bereits 1975 spielte er die Songs zusammen mit Robbie Robertson, Emmylou Harris, Ben Keith und anderen ein, die aber damals nicht als Platte veröffentlicht wurden. Musikalisch kann Homegrown als Verbindungselement zwischen HARVEST und COMES A TIME stehen. Zum Auftakt also hier der Titelsong, gespielt vom Meister selbst vor seinem Hühnerstall. Ein gelungener Auftritt wie ich finde und auch dem lieben Federvieh schein es zu gefallen. Gacker, gacker. Aus der HARVEST Zeit möchte ich an dieser stelle noch einmal den alten Folksong  Old Man dranhängen, der 1971 live im Londoner BBC Four Studio aufgezeichnet wurde. Oldie but Goldie.

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/videoblog/2020/07/06/und-ist-neil-young-noch-am-start/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.