http://blogs.taz.de/popblog/wp-content/blogs.dir/1/files/2018/01/Bildschirmfoto-2018-01-31-um-08.26.47.png

vonChristian Ihle 18.10.2010

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

Der bulgarische Ministerpräsident zeigte sich vor drei Wochen nur eingeschränkt erfreut, dass Lothar Matthäus neuer Trainer der bulgarischen Nationalmannschaft wurde:

„Ich weiß nicht, was er in Bulgarien will. Das Maximum, das er rausholen kann, ist, nochmal zu heiraten.“

(Bojko Borissow über Lothar Matthäus)

Inhaltsverzeichnis:
* Die ersten 300 Folgen Schmähkritik
* Wer disst wen?

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/popblog/2010/10/18/schmaehkritik_367_der_bulgarische_ministerpraesident_ueber_lothar_matthaeus/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • Vielleicht findet er dorch ne jüngere, so war es bisher ja immer bei Loddar… Aber Bulgarien ? Schlimmer gehts nimmer, oder ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.