BSR-Müllimer ohne Ende

BSR-Mülleimer so weit das Auge reicht. Weigandufer. Berlin-Neukölln.

Beeindruckend viele BSR-Mülleimer an einer Stelle… Als ich das Foto machte, bremste eine vorbeifahrende Fahrradfahrerin ab und stellte fest, dass die BSR eine wirklich gute Werbestrategie hat…die sogar Künstler zu inspirieren scheint!

Grüner Kasten mit BSR-Mülleimer-Poster. Weigandufer. Berlin-Neukölln.

Und hier nochmal im Kontext…ein Riesenposter mit Mini-BSR-Mülleimerfotos auf einem ziemlich großen Strom- oder Telefonkastenhäuschen. Auf der rechten Seite dieses grünen Kastens befindet sich ein weiteres Kunstwerk – zugegebenermaßen im Vergleich etwas kleiner.

Letztens bin ich in der Stuttgarter Straße in Neukölln vorbeigekommen und dort hingen in einem Fenster eben diese Mülleimer-Poster. Durch eine dort platzierte Fensterwerbung für das VivaBerolina-Blog bin ich auf noch mehr von den Postern gestoßen: hier und hier.

Kommentare (8)

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

  1. Pingback: cosmovisión

  2. Pingback: Don’t mind the gap « jeromekunst

  3. Pingback: Don’t mind the gap | Fotoblog Streetart

  4. Pingback: Street Art: Valentine’s Day « Sten the Man

  5. Pingback: Street Art: Post « Sten the Man

  6. Pingback: Briefkästen ohne Ende | Fotoblog Streetart

  7. Pingback: Fuck Me I’m Famous « Viva Berolina

  8. Cool. Das gefällt mir.