vonChristian Ihle 04.10.2019

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

Mit „17“ hatte die damals 21jährige Ilgen-Nur vor zwei Jahren einen der fantastischsten Indie-Rock-Songs der letzten Jahre hierzulande geschrieben, der die beiden Courtneys (Barnett & Love) aufs schönste channelt:

Dementsprechend groß sind die Erwartungen an ihr erstes richtiges Debütalbum nach zwei Singles und einer EP. „Power Nap“ wurde von Produktionstausendsassa und Nerven-Gitarrist Max Rieger im Studio verantwortet und behält die erfrischende Rauhheit der frühen Singles & EPs. Herausragender Track der Debütplatte ist sicher „Easy Way Out“, aber im Ganzen beweist Ilgen-Nur auf ihrem Album vor allem eine erstaunliche Abgeklärtheit und Lässigkeit, ihr eigenes Ding durchzuziehen.

* Die drei besten Punksongs/-singles?

(not sure if punk aber punk attitude)
** Bikini Kill – Don’t Need You
** Babes in Toyland – Bruise Violet
** Hole – Violet

* Ein Song, der Dich immer zum Tanzen bringt?

Robyn – Dancing On My Own

* Die interessanteste / beste „neue“ Band/Künstler ist?

Black Belt Eagle Scout:
Die Gitarrenriffs und Texte!

* Deine liebste deutschsprachige Textstelle?

Um alles in der Welt, das dich am Leben hält
zerschlag‘ ich auch mein Himmelszelt
auf dass es unter dir zusammenfällt
und du dich neigst
und du dich endlich wieder zeigst
(SOAP&SKIN – VATER)

* Der beste Song über Revolte, Aufruhr und Revolution?

* Der beste Song von Hole / Courtney Love?

Malibu
Softer Softest
Miss World
Celebrity Skin

* Der beste Song, den Du je geschrieben / aufgenommen hast?

* Die schlechteste Platte, die Du Dir letztes Jahr angehört hast?

höre mir schlechte Platten eigentlich nie komplett an

* Der beste Song im letzten Jahr dagegen war?

„Need A Little Time“ von Courtney Barnett

* Die beste deutsche/deutschsprachige Platte?

Die Nerven – Fake
war es für mich letztes Jahr

* Die beste Platte aller Zeiten?

Jeff Buckley – Grace
um eine der vielen sehr guten Platten zu nennen, aber auch wieder schwierige Frage.

(Antworten: Ilgen-Nur)

Das neue Album von Ilgen-Nur ist bereits erschienen:

Anzeige

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/popblog/2019/10/04/my-favourite-records-mit-ilgen-nur/

aktuell auf taz.de

kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.