http://blogs.taz.de/popblog/wp-content/blogs.dir/1/files/2018/01/brandi_redd_Fallback.png

vonChristian Ihle 07.04.2011

Monarchie & Alltag

Neue Bands und wichtige Filme: „As long as the music’s loud enough, we won’t hear the world falling apart“.

Mehr über diesen Blog

„Sneijder ist ja schon nicht gerade schön, aber Cambiasso erst. Mein Gott, ist der hässlich. Interessanter Effekt – Snejider: hässlich, Schnitt, Cambiasso: noch hässlicher, Schnitt: Sneijder plötzlich schön. Er sollte Cambiasso immer bei sich haben. In der Disco, zu Hause in der Besucherritze, einfach überall.“

(Dirk Gieselmann und Lucas Vogelsang bei 11Freunde.de)

Inhaltsverzeichnis:
* Teil 1: Alle Schmähkritiken über Bands, Künstler und Literatur
* Teil 2: Alle Schmähkritiken über Sport, Politik, Film & Fernsehen

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn über Facebook oder Twitter. Falls du was zu sagen hast, freuen wir uns über Kommentare

https://blogs.taz.de/popblog/2011/04/07/schmaehkritik_402_esteban_cambiasso_von_inter_mailand/

aktuell auf taz.de

kommentare

  • „Er sollte Cambiasso immer bei sich haben. In der Disco, zu Hause in der Besucherritze, einfach überall.“

    Wie seid ihr denn auf die originelle Idee gekommen? *Google-Bildersuche bemüh* – Achso, bewährte Praxis! 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.